Pantadur Metallschutzlack 2-komponentig

49,80 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Nicht mehr auf Lager

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

HS Acryl-Klarlack mit extrem hoher Oberflächenhärte und sehr hohem Glanzgrad aufgrund des hohen Festkörperanteils des Lacks. 

Produktinformationen

  |  Eigenschaften: PANTADUR Acryl-Klarlack HS  ist ein VOC gerechter Klarlack er ist besonders anwenderfreundlich, einfach in der Verarbeitung und zeichnet sich durch seinen geringem Verbrauch aus. Er wird als Klarlack über Metallic- und Standard- Basislack eingesetzt. Acryl-Klarlack HS pantadur ist besonders geeignet für den Einsatz in Kombination mit modernen Wasserbasislacken um den Normen der VOC Richtlinie gerecht zu werden. Er ist widerstandsfähig gegenüber chemischen und mechanischen Belastungen. Der Lack trocknet mit glänzender und harter Oberfläche. Die Filme sind elastisch und kratzfest. Pantadur Acryl-Klarlack HS Ultra Plus ist wetterfest und lichtbeständig, selbst bei harten klimatischen Anforderungen. 
 | Anwendungsbereich: Metallschutz, Oberflächenbereich 
 | Gebrauchsanweisung: Der Untergrund ist sorgfältig von Schmutz, Fett und anderen Verunreinigungen zu befreien. Eine Lage dünn vorlegen und ablüften lassen. Danach mit einem weiteren Kreuzgang fertig lackieren. Vor der Ofentrocknung (s.u.) 25 – 30  Minuten ablüften lassen. 
 | Mischungsverhältnisse / Verarbeitung: Verwendung mit Acryl-Härter HS Ultra Plus VOC 420 2:1: 2 Volumenteile Acryl-Klarlack HS Pantadur mit 1 Volumenteil Acryl-Härter HS  2:1 (Normal, oder Kurz) mischen. Spritzviskosität: 17 - 19 Sekunden (DIN-Becher, 4 mm bei + 20°C) Spritzdüse: 1,3 - 1,4 mm Spritzdruck: 3,5 - 4 bar HVLP: Spritzdruck siehe Herstellerinfo Auftrag: Eine Lage dünn vorlegen. Danach mit einem weiteren Kreuzgang fertig lackieren. Vor der Ofentrocknung. 5 - 10 Minuten ablüften lassen Trockenzeit: a) Lufttrocknung: 20°C: 8 - 10 Stunden b) Ofentrocknung: 60 – 65°C Objekttemperatur: 20 - 40 min. (zuvor 5 - 10 Minuten Ablüftzeit)